Login  

   
Besucher heute9
dieser Monat935
insgesamt70244
   

Mai 2018

Meine lieben Glaubensgeschwister,

es ist doch einfach grandios: man schaut in die Natur und alles, was vor Kurzem noch leblos schien, ist zu neuem Leben erwacht.

Wir dürfen jetzt ganz intensiv und hautnah die Schöpfung Gottes erleben. Ich denke, es macht uns ganz demütig und zugleich dankbar, dass wir diesen grandiosen Schöpfer VATER nennen dürfen.

 

Nicht nur die Natur, die jedes Jahr neu erweckt wird, bringt ihrem Schöpfer die Ehre in der Vielzahl von Farben, dem Trällern der Vögel usw.  Auch wir wollen immer wieder unserem Gott dankbar sein für alles, was er an uns getan hat, schlussendlich für die Erwählung zu seinem Kind.

Sollte uns diese Gewissheit nicht zum Nachdenken anregen? Ich, als kleiner Mensch, werde von einem Allmächtigen, Großartigen, der über allen Dingen steht, geliebt, und er möchte mit mir auf ewig zusammen sein... Ja, mit dir und mir! Welch grandiose Zukunft.

Wie ihr nun in der Monatsplanung lesen könnt, wird am Sonntag, dem 06.05., Vorsteheraustausch sein. Hirte Sager aus der Gemeinde Friedersdorf/Storkow wird uns in Adlershof besuchen.

Da ich nun für ca. 4-5 Wochen krankgeschrieben bin, habe ich Priester Racinowski gebeten, mich zum Austausch nach Müncheberg zu vertreten.

Dann dürfen wir den Gottesdienst zu Christi Himmelfahrt am Donnerstag, dem 10.05., erleben.

Darauf folgt der Gottesdienst mit Konfirmation. Unsere Lucy W. wird ihr  JA -Wort unserem Gott geben und die Eigenverantwortung für ihren Glauben übernehmen. Wir wollen sie gemeinsam unterstützen, auf dass sie treu bleibt und ihren Gott ganz speziell kennenlernt.

Dann dürfen wir den Geburtstag der Kirche Christi feiern, - das Pfingstfest. Der Tröster, den Jesus Christus gebeten hat uns aufzubauen,  ja in alle Klarheit und Wahrheit zu führen, ist immer noch mitten unter uns.

Am  27.05. findet unser Konzert zum 110-jährigen Jubiläum statt. Danach wollen wir bei Kaffee und Kuchen den Nachmittag ausklingen lassen.

Nun wünsche ich uns allen tolle Impulse im Mai, Gottvertrauen und viel Segen.

Herzlichst Euer

                     Unterschrift SvenLoock

 

p. s. Der Gemeindeausflug zum " Hölzernen See" soll am Samstag, den 16.06. stattfinden. vgl. "Gedanken März 201/8"

 

 

 

 

   
© Copyright NAK-Adlershof 2015 - 2019