Login  

   
   
Besucher heute:46
dieser Monat:2225
insgesamt:84865
   

 

Februar 2020

 

Liebe Geschwister,

gestattet einmal mehr einen tief gehenden, glaubensbezogenen und wertvollen Gedanken unseres Stammapostels zur Vorbereitung auf den Entschlafenengottesdienst.

Diesen Gottesdienst wird der Stammapostel am 01. März 2020 mit unserer Jugend aus dem Apostelbezirk in Berlin-Lichtenberg feiern.

"Wenn wir ein wenig tiefer gehen und nicht nur den Artikel in der Zeitung überfliegen, sondern uns darüber Gedanken machen und unser Herz dafür öffnen, dann leidet man darunter. Oh Gott, warum hast du das alles zugelassen? Und dann kommt die lebendige Hoffnung, wir wissen, Gott möchte, dass sie errettet werden. Er wird sicherstellen, dass alle die Möglichkeit haben, in das Reich Gottes eintreten zu können, wenn sie möchten. Sie werden all ihre Leiden vergessen. Das Glück, das sie erlangen werden, wird so groß und so gewaltig sein, dass sie ihre Leiden vergessen werden. Daher wünschen wir uns, dass sie dieses Erbe erhalten, und das ist ein großer Trost für uns. Wir wissen, dass Gott möchte, dass sie errettet werden. Er wird dafür sorgen, dass sie die Möglichkeit erhalten, Jesus Christus nachzufolgen und dasselbe zu erreichen. Das ist eine Art Versöhnung mit Gott in schwierigen Zeiten. Wenn diese Hoffnung in uns lebt, sehnen wir uns nach diesem Erbe. Wir vertrauen darauf, dass Gott weiß, wie er allen Menschen, allen Leidtragenden die gleichen Möglichkeiten bieten kann. Wir wollen, dass die Menschen dies teilen. So verstehen wir uns als Werkzeuge in Gottes Hand. So wollen wir Gott helfen. Wir bereiten uns darauf vor, Priester im Friedensreich zu sein und tun heute schon unser Bestes, damit unser Nächster Jesus erkennen kann."   (Brisbane, Australien am 30.09.2018)

Zu diesem Ereignis wünschen wir uns eine harmonische und liebevolle Herzensstimmung, um im Gedenken für die Seelen der jenseitigen Welt frei zu sein! Dadurch halten auch wir uns alle Möglichkeiten für Gottes Segen offen.

Herzliche Grüße, euer  H. W.

   

  Schaukasten 2020 03

 

Hier bin ich

... nicht das unkomplizierteste Gemeindemitglied, aber mit meinen Ideen immer willkommen.

   
© Copyright NAK-Adlershof 2015 - 2020